Hauswirtschaftsbereich

Der Blick hinter die Kulissen

Küche:

Unsere Aufgabe ist es, den Bewohnern eine abwechslungsreiche und gesunde Kost anzubieten, wobei auf besondere Kostformen aufgrund von Erkrankungen stets Rücksicht genommen wird. Bei der Speisenplangestaltung wird besonders darauf geachtet, dass die angebotenen Gerichte frisch, saisonal und den Wünschen der Bewohner so weit wie nur möglich angepasst sind. Unsere gute Küche ist ein Prädikat unserer Einrichtung.

Die Residenz am Rosenkrug verfügt über eine eigene Küche, in der täglich bis zu 200 Mahlzeiten zubereitet werden. Unsere Hauswirtschaftsleitung sowie zwei Vollzeitköche stehen den Bewohnern und auch ihren Angehörigen in Ernährungsfragen jederzeit beratend zur Seite. Die Hauswirtschaftsleitung gestaltet die Speisepläne in Absprache mit den Bewohnervertretern.

Sie berät die Bewohner und deren Angehörige auch zu Sonderkostformen und erstellt dementsprechend individuelle Speisepläne.

Für die Bewohner, die noch in der Lage sind, sich selbstständig ihre Mahlzeiten zusammen zu stellen, werden alle Mahlzeiten als Buffet angeboten. Diese können im Speisesaal oder auf den Bereichen eingenommen werden.

Unsere Bewohner können zu jeder Zeit gern eigene Wünsche zu den Mahlzeiten äußern.

Das Frühstück und das Abendessen:

Unser reichhaltiges Frühstück und Abendessen beinhaltet immer eine große Auswahl an Speisen und Getränken mit frischem Obst und Milchspeisen.

Die Mittagsmahlzeit

Das Tagesgericht besteht stets aus einer Tagessuppe, zwei Hauptgerichten und verschiedenen Beilagen und Desserts, welche ebenfalls als Buffet angeboten werden.

Nachmittagskaffee

Zur Kaffeezeit stehen den Bewohnern eine große Auswahl an selbstgebackenen Kuchen, Torten und Gebäck zur Verfügung. Natürlich wird hierbei immer die Jahreszeit berücksichtigt.

Zwischen- und Spätmahlzeiten

Zu den Zwischen- und Spätmahlzeiten werden kleine abwechslungsreiche Leckereien angeboten, wie z.B. Joghurt, Quarkspeisen, frisches Obst, Buttermilch, Gebäck, belegte Brote, und vieles mehr.

Hausreinigung

Das Wohlergehen und Wohlbefinden jedes Bewohners ist uns sehr wichtig. Um dies zu erreichen, erstreckt sich die Fürsorge und Betreuung der Bewohner auf alle Bereiche des täglichen Lebens und somit selbstverständlich auch auf die Haus- und Zimmerreinigung.

Die Sauberkeit ist neben dem Essen und den pflegerischen Leistungen das Aushängeschild unserer Einrichtung und stellt somit eine der Hauptaufgaben unserer täglichen Arbeit dar. Dabei haben wir den besonderen Anspruch, für unsere Bewohner auf eine liebevolle Weise ein sicheres und geborgenes Umfeld zu schaffen.

Wäscherei

Die Mitarbeiter der Wäscherei leisten einen wichtigen Beitrag zur Hygiene. Ziel aller Hygienemaßnahmen bei der Wäscheversorgung ist es, den Bewohnern im Zusammenleben mit einer Vielzahl von anderen Menschen ein sicheres und hygienisches Lebensumfeld zu bieten.

Da die höchstmögliche Flexibilität im Bereich der Wäscheversorgung von größter Bedeutung ist und die persönliche Verbundenheit zur Residenz am Rosenkrug ein entscheidendes Kriterium im Umgang mit den Bewohnern und den Kollegen darstellt, kommt nur ein Hauswirtschaftsbereich in kompletter Eigenverantwortung in Frage.